AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

Masterpiece-Fashion
Inhaber Claus Wilsnack
Fliederstr. 5
63456 Hanau 

http://www.2-stonedshop.de
Telefon: +49 (0)6181-9661532
E-Mail: info@2stonedshop.de

USt.-IdNr.: DE113518504

I. Geltungsbereich

Wir führen Ihre Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Die AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf unserer Internetseite [http://www.2-stonedshop.de] unter "AGB" zur Verfügung. Im Zweifel gelten unsere im Internet veröffentlichten AGB. Änderungen und Ergänzungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Entgegenstehende AGB werden nicht Vertragsbestandteil.

II. Angebot

Alle unsere Angebote auf der Internetseite [http://www.2-stonedshop.de] sind unverbindlich und freibleibend. Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

III. Vertragsschluss/Rücktritt

1. Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch unsere Auftragsbestätigung annehmen; die Auftragsbestätigung versenden wir per E-Mail. Wenn Sie uns bei Ihrer Bestellung keine E-Mail-Adresse angegeben haben, kommt der Vertrag erst mit Zusendung der Ware zustande.

2. Wir behalten uns vor, auch nach Vertragsschluss eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten. Den Rücktritt behalten wir uns auch für den Fall vor, dass die Ware für einen Zeitraum von mindestens vier Wochen nicht verfügbar ist oder Datenfehler vorliegen, aufgrund derer wir Ihre Bestellung nicht ausführen können.

Vertragspartner des Kunden ist:

Masterpiece-Fashion
Inhaber Claus Wilsnack
Fliederstr. 5
63456 Hanau

IV. Widerrufsbelehrung

Es gilt das aktuell auf unserer Seite veröffentlichte Widerrufsrecht. Dieses erhalten Sie mit jeder Bestellbestätigung automatisch per E-Mail.

V. Lieferung, Versandkosten und Zölle

1. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, falls ein Teil der bestellten Ware vorübergehend nicht lieferbar ist. Zusätzliche Versandkosten tragen in jedem Fall wir.

2. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, sofern nicht ausnahmsweise der Liefertermin von uns verbindlich zugesagt wurde.

3. Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch die innerhalb des Bestellvorgangs angegebenen Drittanbieter (Lieferdienste).
Am Lager befindliche Ware wird bei der Zahlarten Nachnahme innerhalb von 2 Werktagen nach Bestelleingang oder bei den Zahlarten Vorkasse und Paypal innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang zum Versand gebracht. Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Besteller angegebene Lieferadresse geliefert. Sollten wir die bestellte Ware – etwa aufgrund großer Nachfrage – nicht auf Lager haben, werden wir Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend unterrichten. Bei Versand in andere Länder der Europäischen Union sowie in die Schweiz dauert die Zustellung der Ware etwa 4 - 7 Werktage.

4. Wir bieten unseren Kunden versicherten Versand mit DHL bzw. der Deutschen Post an.

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands werden 3,95 Euro für den versicherten Versand der Ware berechnet.
Ab einem Warenbestellwert abzüglich ggf. gewährter Preisnachlässe in Höhe von 50,00 Euro erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Lieferungen ausserhalb Deutschlands berechnen wir zuzüglich anfallende Versandkosten.

Vom Kunden ausdrücklich gewünschte Sonderversendungsformen werden mit dem ortsüblichen Zuschlag berechnet.

5. Bei Warenlieferung außerhalb der Europäischen Union und der Schweiz können Einfuhrabgaben (Zölle) anfallen; diese sind von Ihnen zu tragen.

VI. Preise und Zahlungsbedingungen

1. Bei uns gibt es keine Mindestbestellmenge und keinen Mindestbestellwert.

2. Es gelten die auf unseren Internetseiten angegebenen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% und verstehen sich zuzüglich Versandkosten und ggf. Nachnahmekosten.

3. Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhält der Kunde per E-Mail eine Auftragsbestätigung, die eine Aufstellung der bestellten Ware enthält und in der unsere Bankverbindung angegeben ist. Der Kaufpreis ist, wenn vertraglich nicht abweichend vereinbart, unmittelbar nach Vertragsabschluss an uns zu zahlen.

4. Zahlungen akzeptieren wir entweder per Lieferung gegen Nachnahme, Vorkasse oder Paypal. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb Deutschlands liegt, ist die Zahlung ausschließlich per Vorkasse oder Paypal möglich.

5. Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte sind ausgeschlossen, es sei denn Ihre Gegenforderung ist unstreitig oder rechtskräftig festgestellt und beruht auf demselben Vertragsverhältnis.

6. Die Zahlart Nachnahme wird nur für Kunden mit Lieferadresse in Deutschland angeboten.
Durch die Zahlart Nachnahme entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von 3,95 Euro. Diese werden zuzüglich berechnet. Bei der Zahlart Nachnahme akzeptieren wir nur Barzahlung (keine Schecks).

7. Von uns gewährte Preisnachlässe werden bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts angerechnet.

VII. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag unser Eigentum; im Falle, dass der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit ist, auch darüber hinaus aus der laufenden Geschäftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die uns im Zusammenhang mit dem Vertrag zustehen. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzuverlangen. In der Zurücknahme sowie in der Pfändung der Vorbehaltssache liegt kein Rücktritt vom Vertrag.

VIII. Mängelansprüche (Gewährleistung)

1. Sollte die von uns gelieferte Ware mangelhaft sein, können Sie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Ihrer Wahl Beseitigung des Mangels oder Lieferung mangelfreier Ware verlangen (Nacherfüllung). Sollte die Nacherfüllung fehlschlagen, können Sie den Kaufpreis mindern oder – bei einem erheblichen Mangel – vom Vertrag zurücktreten.

2. Der Kunde kann offensichtliche Mängel an den gelieferten Waren nur geltend machen, wenn er diese innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung unter genauer Beschreibung schriftlich oder per E-Mail uns gegenüber rügt. Maßgeblich ist der Zeitpunkt der Absendung der Mängelrüge. Eine spätere Geltendmachung ist ausgeschlossen. Soweit an dem Vertrag nur Kaufleute beteiligt sind, gelten ergänzend die §§ 377 ff. HGB.

3. Wir haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind und auch nicht für sonstige Vermögensschäden. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht:

a) bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von uns oder unseren Erfüllungsgehilfen,

b) bei Personenschäden,

c) bei Schäden, die durch das Fehlen einer Beschaffenheit entstanden sind, die wir garantiert haben,

d) bei Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz.

4. Die Gewährleistung erstreckt sich jedoch nicht auf den normalen Verschleiss oder die Abnutzung. Die Pflicht zur Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert hat.

IX. Datenschutz

Dem Kunden ist bekannt und er willigt darin ein, dass die zur Abwicklung des Auftrags erforderlichen persönlichen Daten von uns auf Datenträgern gespeichert werden. Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Die gespeicherten persönlichen Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Kunden erfolgt unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG).

Dem Kunden steht das Recht zu, seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wir ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten des Kunden verpflichtet. Bei laufenden Bestellvorgängen erfolgt die Löschung nach Abschluss des Bestellvorgangs.

X. Rechtswahl und Gerichtsstand

1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

2. Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Unternehmern ist Hanau.

3. Im Geschäftsverkehr mit Verbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Verbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

XI. Kundendienst/Beanstandungen des Kunden

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu unseren Produkten und bei Beanstandungen an unser Service Team unter der im Impressum genannten Adresse (s. u. XII.) Sie können Anfragen und Beanstandungen auch telefonisch (+49 (0)6181-9661532) oder per E-Mail an uns richten: 

service@2stonedshop.de.

Rabatte
  • Einkauf ab     Rabatt
  • 50,00 €           5%
  • 100,00 €         8%
  • 150,00 €         10%
 
  • Versandkostenfrei ab 30.- Euro innerhalb Deutschlands
Wir akzeptieren auch
  • Wir akzeptieren Bezahlen mit Amazon
  • Bezahlen mit PayPal oder PayPal Express
Wir akzeptieren Bezahlen mit Amazon
2-Stoned Markenshop benutzt Cookies, um Ihnen das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Zum Teil werden Cookies auch von Dritten gesetzt. Datenschutzerklärung